Aufgrund der Corona-Situation und den damit verbundenen Auflagen findet auch in diesem Jahr in Rebstein leider kein Fasnachtsumzug und Maskenball statt.

Damit während der "fünften Jahreszeit" im Dorf trotzdem Fasnachtsstimmung aufkommt, planen die Obervögel und der FC Rebstein in Zusammenarbeit mit dem OK Räbschter Dorffasnacht eine alternative Fasnachtsveranstaltung.

Am Freitag, 18. Februar 2022 findet ab 19h, wie immer, traditionell die Beizenfasnacht mit den Körnelibanken der Obervögel statt, begleitet von Guggenmusik. Leider aber ohne Obervogelpremierung auf dem Dorfplatz.

Am Samstag, 19. Februar 2022, starten auf dem Fussballplatz die Aktivitäten ab 14.00, dies draussen auf dem Parkplatz des Fussballplatzes. Zeitgleich findet im Foyer des Clubhauses ein Kindermaskenball für Kinder ab drei Jahren statt. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf max. 1'000 beschränkt. Für Personen ab 16 Jahre gilt eine Zertifikatspflicht (2G+).

Für Fasnachtsstimmung sorgen diverse Auftritte von Guggenmusiken und dazwischen sorgt wie immer DJ Carlo für Unterhaltung.

Die weitere Planung der Fasnacht auf der Birkenau läuft. Auf den sozialen Medien der OK Dorffasnacht und des FC Rebstein werden zusätzliche Infos mitgeteilt.